Gamaret: ein önologisches Unikat

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Der Gamaret (auch Garanoir) ist ein Unikat: Erst 1970 wurde diese rote Traubensorte durch eine Kreuzung von Gamay und Reichensteiner geboren und hat seither eine beispiellose Erfolgsgeschichte an den Tag gelegt. Da die Trauben sehr widerstandsfähig sind, können sie länger reifen. Die Weine sind von leuchtender Farbe, fruchtig und würzig, und passen gut zu Grilladen.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: