Schweizer Cup Final

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Ein Festttag für den Fussball
Der Schweizer Cup Final wird seit der Saison 1925/26 ausgetragen. Der Cupsieg ist neben der Meisterschaft der zweite wichtige Titel im Schweizer Klubfussball. Der prestigeträchtige Anlass füllt traditionell die grössten Stadien des Landes und beschert dem Schweizer Fussball alljährlich einen Festtag. In der langen Geschichte im Kampf um die Sandoz-Trophäe setzten der Grasshopper Club und der FC Sion der Veranstaltung den sportlichen Stempel auf: Die Zürcher führen mit 18 Titeln die Siegerliste an, die Walliser brachten das Kunststück fertig, bei bisher elf Final-Teilnahmen das Feld jedes Mal als Sieger zu verlassen.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: