Hochbrücke

Baden

Baden Altstadt

Baden Altstadt

Nussbaumen / Obersiggenthal / Schweiz

Nussbaumen / Obersiggenthal / Schweiz

Die Hochbrücke über die Limmat stammt aus dem Jahre 1926. Sie wurde im Stile eines römischen Aquädukts gebaut.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Die Stahl-Beton-Konstruktion wurde auf Wunsch von Walter Boveri, dem Mitbegründer der Brown Boveri & Cie., mit Tessiner Gneis verkleidet, was den Bau erheblich verteuerte, die Brücke jedoch bis heute auch schützt. Die Hochbrücke liegt rund 26 Meter über dem Wasserspiegel der Limmat und der grosse Brückenbogen hat eine Spannweite von 72 Metern. Vom östlichen Ende der Brücke bietet sich ein schöner Ausblick auf die stufenartig aufgebaute mittelalterliche Altstadt von Baden. Vor der Erstellung der Hochbrücke zog sich der Verkehr von und nach Wettingen und Zürich ausschliesslich durch die steile Haldenstrasse über die gedeckte Holzbrücke.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: