Energies horlogères – Uhrpfad

St-Imier

Im Tal von St-Imier haben grosse Namen der Uhrmacherkunst Geschichte geschrieben. Der Themenweg führt die Besucher mitten in eine historisch spannende Zeit.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Auf dem Weg vom Bahnhof zur Standseilbahn des Mont-Soleil erfährt man auf dem Themenparcours "Energies horlogères" (im Laufe der Zeit – im Laufe der Uhr) die spannende Geschichte des Ortes. Vom berühmten Graveur aus Saint-Imier am Hofe Ludwig XVI, über tausende von unbekannten fleissigen Händen, bis zum Kampf der Juraföderation und zum Arbeitsfrieden.


Route: St-Imier (Bahnhof) - St-Imier (Standseilbahn)
Wanderzeit: 1 Std.
Distanz: 2 km



0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: