Fil de Cassons und Segnes-Ebene

Flims

Mutta Rodunda

Mutta Rodunda

Vorab Gletscher

Vorab Gletscher

Waldhaus Flims Mountain Resort & Spa

Waldhaus Flims Mountain Resort & Spa

Caumasee - La Mutta

Caumasee - La Mutta

Caumasee - Insel

Caumasee - Insel

Talstation Flims Panorama

Talstation Flims Panorama

Rheinschlucht

Rheinschlucht

Talstation Flims

Talstation Flims

Wunderbare Weitsicht und zugleich spannende Einblicke in die Erdgeschichte gewährt die Wanderung über den Cassonsgrat und die beiden Segnes-Ebenen.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort:Flims/Cassons
Zielort:Flims/Nagens
Erreichbarkeit Startort:Bus von Chur nach Flims, Sesselbahn nach Foppa und Naraus, Luftseilbahn zum Cassonsgrat
Erreichbarkeit Zielort:Bus von Nagens nach Laax/Murschetg (nur Mi-So), Bus nach Flims und Chur
Anforderung Technik:mittel
Anforderung Kondition:mittel
Länge:11km
Wanderzeit:3h45
Verpflegung:Bergrestaurant Cassons; Berghaus Segnes; Bergrestaurant Stalla
Jahreszeit:Juni bis September

Beschreibung

In der Tektonikarena Sardona stehen die Berge kopf: Uraltes Gestein hat sich hier auf viel jüngere Schichten geschoben. Das zeigt sich in einer scharfen, gut sichtbaren Linie etwa am Piz Segnas. Auf der Wanderung über den Fil de Cassons (Cassonsgrat) sieht man diese sehr schön. Prachtvoll ist aber auch der Blick Richtung Süden über die Surselva hinweg zum Gipfelkranz der Bündner Alpen.

Der Wanderweg verläuft zuerst über kargen Tundra-Boden entlang der Oberen Segnes-Ebene, einer wunderschönen, von vielen Bachläufen durchströmten Schwemmebene. Am Fuss der Tschingelhörner beschreibt die Route eine Spitzkehre. Oben am Grat befindet sich das bekannte Martinsloch; durch das Felsfenster scheint die Sonne zweimal im Jahr auf das Dorf Elm jenseits der Bergkette. Von grossem landschaftlichem Reiz ist auch die Untere Segnes-Ebene, ein Mosaik von Schwemmböden und Moorgebieten. An ihrem Ende liegt die Segneshütte. Von hier ist es nicht mehr weit bis zum Ziel der Wanderung, der Alp Nagens.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: