WalserSagenWeg

Triesenberg

Sagen und Legenden begleiten Familien auf dem Weg durch eine faszinierende Kulturlandschaft.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Auf der lehrreichen Familienwanderung mit herrlichem Ausblick auf das Rheintal und die umliegenden Berge laden Spielplätze und Grillstellen zum Verweilen und Geniessen ein. Der Themenweg erzählt auf Stations- und Informationstafeln die Geschichte der Walsergemeinde Triesenberg.

Ausgangspunkt ist der Triesenberger Dorfplatz mit dem Walsermuseum. Der 6.3 Kilometer lange Wanderweg nach Masescha kann nicht mit einem Kinderwagen befahren werden. Für die anspruchsvolle, ungefähr dreistündige Wanderung braucht es gutes Schuhwerk. Von der Busstation Rizlina gelangt man mit dem Bus wieder bequem ins Dorfzentrum zurück.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: