Rhein Route

Andermatt - Basel

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Von der Quelle bis nach Basel

Sie begleitet den Alpenstrom von seinem Ursprung bis Basel und als ­Euro-Velo-Route sogar bis an die Nordsee. In der Schweiz führt die Rhein-Route – nach einer anspruchsvollen Startetappe zwischen Andermatt und Disentis – durch eine Vielfalt an Landschaften und Kulturen: vorbei an der wilden Schlucht des Vorderrheins in die älteste Schweizer Stadt nach Chur und weiter durch die Weingegend Bündner Herrschaft und das Rheintal ins grösste Süsswasserdelta Europas am Bodensee. Bis Basel verführt sie als zauberhafter «Wasserweg» immer wieder zu Sprüngen ins erfrischende Nass.

Highlights

  • Oberalppass, Wanderung zur Rheinquelle am Tomasee
  • Versam, Aussichtsplattform «Il Spir», hoch über dem «Grand Canyon der Schweiz»
  • Jenins, schlemmen in der Weinstube Alter Torkel
  • Schaffhausen, Festung Munot, das Wahrzeichen der Stadt
  • Augst, Römerstadt Augusta Raurica

Informationen

Kondition: einfach
Technik: einfach
Dauer: 10 Tage
Distanz: 430 km
Höhenmeter: 2000 m

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: