Restaurant Hotel Fex

Sils Maria

Crasta: Corvatsch bergstation 3303 mt

Crasta: Corvatsch bergstation 3303 mt

Die Ruhe geniessen und den Blick in die Weite schweifen lassen: möglich im wunderschönen, abgeschiedenen Fextal. Das renovierte Hotel ist ein Juwel aus der Frühzeit des alpinen Tourismus – umgeben von Bergspitzen und dem silbernen Funkeln des Gletschers.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Kulinarische Spezialitäten

Frische, ehrliche Küche mit Produkten aus der Region, wie z. B. Vreni's Bio-Ziegenkäse, kleiner Kefensalat, Olivenmarmelade, Strozzapreti mit Gorgonzolasauce

Besonderheiten & Erlebnisse

Der betriebseigene Bus holt die Gäste in Sils Maria ab und bringt sie zum Hotel. Dieses wurde in den 1850er Jahren gebaut und stand ursprünglich im Kurkomplex von St. Moritz Bad. Das Gebäude wurde 1900 in seine Einzelteile zerlegt und mit Pferdefuhrwerken ins Fextal transportiert.

Informationen

Lokale Ortsbezeichnung: Fex Curtins

Höhe: 1'972 m.ü.Meer

Erreichbarkeit: Pferdeschlitten/-kutsche, Loipe, Winterwanderweg

Anzahl Sitzplätze:
ca. 80 (innen), ca. 100 (aussen)

Liegestühle: nein

Bedienung: ja

Übernachtungsmöglichkeit: ja (16 Zimmer, 29 Betten)

Öffnungszeiten Winter: Mitte Dezember bis Anfang April

Öffnungszeiten Sommer: Ende Juni bis Mitte Oktober

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: