Portes du Soleil

Wallis

Hotel Alpadze-Loukra

Hotel Alpadze-Loukra

Champoussin piste de Sépaya

Champoussin piste de Sépaya

Torgon-Le Tronchey

Torgon-Le Tronchey

Torgon- Djeu des Têtes

Torgon- Djeu des Têtes

Torgon - Station de ski des Portes du Soleil

Torgon - Station de ski des Portes du Soleil

La Jorette, les Fignards à Torgon

La Jorette, les Fignards à Torgon

Torgon-Le Tseudron

Torgon-Le Tseudron

Les Crosets

Les Crosets

Les Crosets - Les Mossettes

Les Crosets - Les Mossettes

Champéry Dents-du-Midi

Champéry Dents-du-Midi

Morgins, Centre Village

Morgins, Centre Village

Morgins Sommet Foilleuse

Morgins Sommet Foilleuse

Morgins Camping La Mare au Diable

Morgins Camping La Mare au Diable

Morgins - Parc des Neiges - Portes du soleil

Morgins - Parc des Neiges - Portes du soleil

Abenteuer und Ursprünglichkeit zwischen dem Genfersee und den Dents-du-Midi.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Gleich im ersten Teil des Wallis heisst die Region Portes du Soleil seine Gäste willkommen und hält in idyllischer Lage in den Bergen eine Vielzahl sportlicher, spielerischer und kultureller Entdeckungsmöglichkeiten bereit.

Sommer

Die Bergsportorte (Champéry, Val-d'Illiez-Les Crosets-Champoussin, Morgins, et Torgon) sind untereinander zum Schweiz-französischen Gebiet der Portes du Soleil verbunden und bieten ein wahres Mountainbike-, Fußwander- und Pferdeausritt-Paradies: 24 Bergbahnen, 580km MTB-Wege, 800km Wanderwege und ein einziger Bergbahnpass.

Erholung und Zufriedenheit ist in der Ruhe der Almhütten, am Ufer der Bergseen (Taney, Salanfe, Lac Vert, Lacs d'Antème), auf den Rundwanderungen um die Dents-du-Midi oder die Dents Blanches oder in den Thermalbädern von Val-d'Illiez garantiert. Themenpfade und kulturellen Sehenswürdigkeiten dieser Gegend werden Jung und Alt begeistern. In Troistorrents ist Treffpunkt für Geschichts- und Kulturliebhaber.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: