Ami Sabi Schneewunderland

Flims, Laax, Falera

Flims: Parkhaus Talstation

Flims: Parkhaus Talstation

Flims: Parkhaus Talstation

Flims: Parkhaus Talstation

Flims: Vorab Gletscher

Flims: Vorab Gletscher

Flims: Berghaus Nagens

Flims: Berghaus Nagens

Waldhaus: Caumasee - La Mutta

Waldhaus: Caumasee - La Mutta

Flims: Mutta Rodunda B.V.

Flims: Mutta Rodunda B.V.

Waldhaus: Caumasee - Insel

Waldhaus: Caumasee - Insel

Die drei Schneewunderländer von Flims Laax Falera bieten den kleinen Schneefanatikern alles, was es für die ersten Schwünge im Schnee braucht. Dank der tatkräftigen Unterstützung sowie der tollen Geschichten von Ami Sabi erlernen die Jüngsten Skifahren ganz nebenbei.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Das Besondere an den drei Schneewunderländer ist mit Sicherheit der Ami Sabi, Freund der Tiere und des Waldes sowie der auf die Bedürfnisse der Kinder ausgelegte Unterricht. Die Grösse der drei Schneewunderländer ermöglicht es den kleinen Schneefanatikern in einer top Umgebung die ersten Schwünge auszuprobieren.

Informationen

Genauer Standort / Gebiet: Talstation Flims, Laax und Falera (1100 m ü. M.)
Erreichbarkeit: Postauto / Bus, Auto, zu Fuss
Infrastruktur: Zauberteppich / Förderband, Beheizter Raum mit Spielmöglichkeiten
Kinderskirennen: Ja
Grösse: 12500 m²
Mindestalter: ab 4 Jahren
Betreuung durch Kinderskilehrer: Ja. Vormittags von 9.30 bis 12.30 Uhr, nachmittags von 13.00 bis 16.00 Uhr (mit Mittagessen)
Eigennutzung ohne Beaufsichtigung: Nein
Schnupperstunden: Nein
Restaurant mit Blick auf Kinderschneeland: -

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: