Auf der MTB-Championship Strecke Biken

Crans Montana

In Crans Montana bietet sich die Gelegenheit auf einer aussichtsreichen und anspruchsvollen MTB-Championship Strecke zu biken. Die Route besticht durch technisch interessante Stellen und einer einmaligen Aussicht auf die Walliser Viertausender.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Aminona - Tièche - Les Taules - Ploumachit - Aminona

Die anspruchsvolle Strecke, die für die Mountainbike-Meisterschaften von 1988 ausgeschildert wurde, ist die perfekte Route um die eigene Fitness zu testen und die schöne Landschaft von Crans Montana zu bestaunen. Die 1988 erstellte Strecke entspricht beinahe der heutigen 17km langen Bikeroute, bei der Ned Overend die erste Medaille in dieser Diziplin gewann.

Die Tour beginnt im Weiler Aminona, der oberhalb von Crans Montana liegt. Dort befinden sich auch Parkmöglichkeiten sowie eine Bushaltestelle. Dann geht es los und zwar steil den Berg hinauf Richtung Cave du Sex, wo sich für eine erste Rast auch ein Restaurant anbietet. Weiter geht es über die Baumgrenze hinauf, wo ein noch schöneres Panorama mit Sicht auf die Walliser Alpen und ihre Viertausender sowie auf die umliegende Natur wartet und man sich nach der Anstrengung erholen kann.

Auf der Route kann der Biker hauptsächlich auf ungeteerten Wegen fahren, die einige interessante technische Stellen aufweisen. In einem abwechslungsreichen Auf und Ab geht es dann wieder zurück nach Aminona, wo kurz vor dem Weiler noch das Restaurant Ploumachit zum Verweilen und Geniessen einlädt.

Informationen

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: