Biken im Sertigtal

Davos

Bergrestaurant JSCHALP Jakobshorn Davos

Bergrestaurant JSCHALP Jakobshorn Davos

Weissfluhjoch

Weissfluhjoch

Davos - Jakobshorn

Davos - Jakobshorn

Davoser Bergwelt

Davoser Bergwelt

Parsenn Weissfluhjoch, Klosters

Parsenn Weissfluhjoch, Klosters

Monstein 2

Monstein 2

Sertig

Sertig

Davos - St.Johann / Rinerhorn

Davos - St.Johann / Rinerhorn

Davos - Golfplatz / Dischma

Davos - Golfplatz / Dischma

Davos, Strelaalp

Davos, Strelaalp

Davos - Sky Views 4

Davos - Sky Views 4

Davos - Eisstadion

Davos - Eisstadion

Davos - Schatzalp-Bahn

Davos - Schatzalp-Bahn

Davos - Strelaberg

Davos - Strelaberg

Davos - Schatzalp Panorama Hotel

Davos - Schatzalp Panorama Hotel

Sommer-Schlittelbahn, Blick zur Strelaalp

Sommer-Schlittelbahn, Blick zur Strelaalp

Davos - Langlaufzentrum

Davos - Langlaufzentrum

Davos Platz - Jakobshorn

Davos Platz - Jakobshorn

Davos Wolfgang - Davosersee

Davos Wolfgang - Davosersee

Schatzalp Panorama-Restaurant

Schatzalp Panorama-Restaurant

Panorama Hubel

Panorama Hubel

Davos - Strelapass

Davos - Strelapass

Parsenn

Parsenn

Davos - Kirchlispitzen / Sulzfluh

Davos - Kirchlispitzen / Sulzfluh

Davos - Parsenn

Davos - Parsenn

Rinerhorn, blick auf Jakobshorn

Rinerhorn, blick auf Jakobshorn

Davos 180° Panorama mit Jakobshorn

Davos 180° Panorama mit Jakobshorn

Davos Dorf - Weissfluhjoch

Davos Dorf - Weissfluhjoch

Chalet Hotel Larix Davos, Jakobshorn

Chalet Hotel Larix Davos, Jakobshorn

Bergrestaurant Châlet Güggel Jakobshorn Davos

Bergrestaurant Châlet Güggel Jakobshorn Davos

Davos Platz - Schweizerische Alpine Mittelschule Davos

Davos Platz - Schweizerische Alpine Mittelschule Davos

Eine erlebnisreiche Biketour um das Rinerhorn ins Sertigtal, vorbei an einem Wasserfall und zurück nach Davos. Eine Route mit spannenden und flowigen Singletrails.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Route: Davos - Wildboden - Heidboden - Junkerboden - Spina - Jatzmeder - Aebirügg - Sertig, Sand - Clavadel - Davos

Die Route beginnt in Davos Platz und führt auf dem Radweg Richtung Davos Frauenkirch. Bei der Islen zweigt der Weg links ab und führt über den Wildboden zum Heidboden und Junkerboden. Der Feldweg am Wald entlang ist zum Teil als Singletrail ausgewiesen, über ihn wird Spina erreicht. Von dort aus steigt das Gelände kontinuierlich an, bis Jatzmeder, die Bergstation der Rinerhornbahn erreicht wird. Danach geht es nur noch leicht steigend zum Aebirügg, wo sich eine schöne aussichtsreiche Grillstelle mit schönem Blick auf Davos befindet.

Danach geht es auf einem spannenden Singletrail bis zuhinterst ins Sertigtal, wo sich auch ein sehr schöner Wasserfall befindet. Auf dem Rückweg zweigt ein zweiter Trail rechterhand ab und führt auf der gegenüberliegenden Talseite zurück nach Clavadel und dann nach Davos.

Unterwegs laden diverse schöne Restaurants zum Einkehren ein.

Informationen

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: