Internationales Uhrenmuseum

La Chaux-de-Fonds

Le Locle - UNESCO Urbanisme horloger

Le Locle - UNESCO Urbanisme horloger

La Chaux-de-Fonds

La Chaux-de-Fonds

Aéroport les Eplatures OUEST

Aéroport les Eplatures OUEST

La Chaux-de-Fonds: Le Pod

La Chaux-de-Fonds: Le Pod

Les Brenets - Pays du Saut du Doubs

Les Brenets - Pays du Saut du Doubs

LSGC Les Eplatures Airport

LSGC Les Eplatures Airport

Das Musée International d'Horlogerie (MIH) birgt gut 4500 der berühmtesten Uhren, und jede einzelne ist ein Zeugnis der Geschichte der Zeitmessung.

Detailkarte einblenden

Group Activities

Sprache:
de, en, fr, it, zo, jp, es, nl

Dauer:
1/2 Tag

Personen:
1 - 100

Kosten:
Ja

Jahreszeit:
Ganzes Jahr

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Im Restaurierungszentrum für die antiken Zeitmesser können die Uhrmacher bei der Arbeit beobachtet werden. Eine audiovisuelle Präsentation, eine Multimediashow und interaktive Uhren ergänzen den Besuch im weltweit grössten Uhrenmuseum.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: