Idee 4: Gletscher-Feeling und Power-Steine

Wallis

Aletsch Arena - Fiescheralp

Aletsch Arena - Fiescheralp

Eggishorn

Eggishorn

Fiesch - Bergstation Eggishorn

Fiesch - Bergstation Eggishorn

Aletsch Arena - Talegga

Aletsch Arena - Talegga

Aletsch Arena - Fiescheralp Skigebiet

Aletsch Arena - Fiescheralp Skigebiet

Aletsch Arena - Talegga II

Aletsch Arena - Talegga II

Aletsch Arena - Fiesch - Eggishorn

Aletsch Arena - Fiesch - Eggishorn

Aletsch Arena - Fiescheralp Piste

Aletsch Arena - Fiescheralp Piste

Aletsch Arena - Fiescheralp II

Aletsch Arena - Fiescheralp II

Aletsch Arena - Fiescheralp Eggishorn Aletschgletscher

Aletsch Arena - Fiescheralp Eggishorn Aletschgletscher

Aletsch Arena - Fiesch Dorf

Aletsch Arena - Fiesch Dorf

Aletsch Arena - Fiesch Dorf II

Aletsch Arena - Fiesch Dorf II

Man muss nicht zum Gletscher-Trekker werden, um dem längsten Eisstrom der Alpen nah zu sein. In der Walliser Ferienregion zeigt die Natur auch abseits des grandiosen Aletschgletschers, was sie an und in sich hat.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Darf's ein bisschen mehr sein?

UNESCO Welterbe Schweizer Alpen Jungfrau-Aletsch: Gänsehaut inbegriffen

Wer die eiskalte „Dreifaltigkeit“ von Eiger, Mönch und Jungfrau und die grandiose Gletscherlandschaft um den grossen Aletschgletscher von nahe sieht, kriegt Gänsehaut angesichts dieses grandiosen UNESCO Welterbes. Unbedingt besuchen: Pro Natura Zentrum Aletsch, Riederalp (offen ab 13. Juni).

Landschaftspark Binntal:
Tal der verborgenen Schätze

Der Landschaftspark Binntal ist schön und reich! Reich an Mineralien und anderen natürlichen Schätzen; von den Berggipfeln bis zu den Dörfern, die mit ihren sonnengegerbten Holzhäusern Bilderbuch-Charakter haben! Spannend: In der Mineraliengrube Lengenbach können Kinder Katzengold schürfen!

Dörfer im Obergoms: Nostalgischer Blick zurück

Dorf für Dorf ein nostalgisches Schmuckstück, veredelt mit barocken Kirchen und Kapellen: Eine Tour durch das Obergoms wird zum kulturhistorischen Romantik-Trip – Relaxen garantiert. Wer noch besser hinter die nostalgischen Fassaden blicken möchte, absolviert den Kulturweg Münster – Geschinen.

Wandern, Velofahren und Biken

SchweizMobil bewegt das Land: Die weltweit einmalige Signalisation von Wanderwegen, Biketrails und Velorouten macht die gesamte Schweiz zum einfach zugänglichen Outdoor-Paradies.
Unser Tipp: Wanderung Römerweg
 

Vor- und Rücksicht unterwegs schärfen das Bewusstsein für ein harmonisches Mit- und Nebeneinander in der Natur. Mehr Informationen

Ruhig Schlafen

Jugendherberge Fiesch Coole Aussichten bietet die Jugendherberge Fiesch, auf sonnigen 1050 Metern Höhe gelegen und integriert ins „Sport Ferien Resort Fiesch“. Kaum zu glauben, dass hier vor dem Umbau Soldaten aus- und eingingen, war doch die „Jugi“ ein Militärspital. Neben Unterkunft und Verpflegung gibt’s diverse Zusatzangebote und Sportmöglichkeiten – ideal für Familien, Schulklassen und Vereine.

Regionale Spezialitäten

Raclette *

Er ist der weltweit wohl beliebteste Walliser und einzigartig im Geschmack: Walliser Raclette AOC, ein halbharter vollfetter Rohmilch-Käse. Ein Raclette mundet immer und überall, kombiniert mit Kartoffeln und Walliser Weisswein!

Roggenbrot *

Was begleitet ein Stück Walliser Hobelkäse oder Trockenfleisch besser als Roggenbrot AOP! Dieses schmackhafte runde Schwergewicht aus Sauerteig ist reich an Ballaststoffen und wird so traditionell wie vor hundert Jahren hergestellt.

Munder Safran *

Ein kleines Dorf produziert einen grossen Schatz! Auf dem Gemeindegebiet des Bergdorfes Mund werden jährlich knapp drei Kilogramm Safran geerntet und im Dorfrestaurant als Spezialitäten wie Safranbrot, -glacé und –parfait serviert.

* Teil des kulinarischen Erbes der Schweiz: www.kulinarischeserbe.ch

Anreise

Das dichte Netz des Öffentlichen Verkehrs garantiert eine entspannte Anreise.
SBB Online-Fahrplan
Praktisch: Der Gepäcktransport für eine bequeme Fahrt.
Gepäck-Dienstleistungen SBB

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: