Segway Tour

Genève

Genf

Genf

Genf: A1 - Vengeron - dir. Lausanne

Genf: A1 - Vengeron - dir. Lausanne

Genf: Route des Jeunes, Les Acacias, en direction de Carouge

Genf: Route des Jeunes, Les Acacias, en direction de Carouge

Genf: A1 - La Praille dir Acacias

Genf: A1 - La Praille dir Acacias

Genf: Tunnel 3

Genf: Tunnel 3

Genf: Pont de la Machine

Genf: Pont de la Machine

Genf: Route de Meyrin

Genf: Route de Meyrin

Der «Segway» ist ein munteres Gefährt: ein Elektroroller mit zwei Rädern, auf dem man stehend durch die Stadt kurvt.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Das ist nicht nur umweltfreundlich, sondern auch amüsant und effizient. Viel Abwechslung inklusive gehts beispielsweise dem See entlang zum Palast der Vereinten Nationen und dem «Broken Chair», einem zwölf Meter hohen Denkmal.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: