Industrielehrpfad im Zürcher Oberland

Bauma

Einen interessanten Lehrpfad ist ganz in der Nähe von Zürich zu finden. Der "Industrielehrpfad Zürcher Oberland" führt auf einer Wegstrecke von 30 Kilometern an einer Fülle von Industriebauten vorbei. Unterwegs wird von der Gründungszeit der Industrialisierung bis zum kürzlich eröffneten Textilmaschinenmuseum im Neuthal erzählt.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort:Wetzikon
Zielort:Bauma
Erreichbarkeit Startort:Züge nach Wetzikon
Erreichbarkeit Zielort:Züge ab Bauma
Anforderung Technik:leicht
Anforderung Kondition:leicht
Steigungsmeter:ca. 250 m
Wanderzeit:4h
Jahreszeit:März bis November
Verpflegung:Wetzikon, Kempten, Bäretswil, Bauma
Unterkunft:Wetzikon
Varia:Industrielehrpfad, Dampfbahn
Literatur zur Tour:www.karten-shop.ch

Beschreibung

Wetzikon – Kempten – Aabachtobel – Bäretswil – Rüetschwil – Josenhof – Hinterburg – Neuthal – Bauma

Die Wanderung beginnt in Wetzikon und folgt den Wanderwegweisern „Industrielehrpfad“ in Richtung Bauma.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: