Schloss Prangins

Prangins

Das im 18.Jahrhundert von Louis Guiguer, einem in Paris wohnhaften Schweizer Bankier, erbaute Schloss Prangins hat schon illustre Gäste beherbergt, sei es Voltaire oder Joseph Bonaparte.

Detailkarte einblenden

Group Activities

Sprache:
de, fr

Dauer:
1/2 Tag

Personen:
1 - 25

Kosten:
Ja

Jahreszeit:
Ganzes Jahr

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Dieses denkmalgeschützte Gebäude an erhöhter Lage über dem Genfersee ist heute ein historisches Museum. In rund 40 Räumen wird die Geschichte der Schweiz zwischen 1750 und 1920 gezeigt. Von der Breguet- Wanduhr über einen Kolonialwarenladen bis zur Hagelkanone finden sich hier viele verschiedene Themen vertreten: Wirtschaft, Schule, Gesundheit, Tourismus, Emigration. Zur Anlage gehören auch ein romantischer Park sowie einer der grössten traditionellen Gemüsegärten der Schweiz.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: