Ihre Auswahl: 15 Ergebnisse

Musik im Stedtli

Musik im Stedtli

Wer sich im Juli oder August am Samstag auf den Weg ins Stedtli macht, darf sich auf die Darbietung von top-motivierten Musikern freuen. Dieses Jahr wird sich jeden Samstag eine andere Gruppe präsentieren dürfen. Zwischen 10 Uhr und 17 Uhr werden diese im und vor dem Stedtli musizieren. Ob...mehr

Brunchfahrt auf dem Rhein ab Schaffhausen

Brunchfahrt auf dem Rhein ab...

Duftender Kaffee, knusprige Gipfeli, frischer Zopf... Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet erwartet Sie. Erleben Sie eine abwechslungsreiche Fahrt...mehr

Candlelight Dinner mit klassischem Klavierkonzert

Candlelight...

Geniessen Sie kulinarische Leckerbissen auf...mehr

Barockkonzert 5

Barockkonzert 5

Johann Friedrich Fasch: Sonate für Violine, Oboe, Horn und Basso...mehr

Musik im Stedtli

Wer sich im Juli oder August am Samstag auf den Weg ins Stedtli macht, darf sich auf die Darbietung von top-motivierten Musikern freuen. Dieses Jahr wird sich jeden Samstag eine andere Gruppe präsentieren dürfen. Zwischen 10 Uhr und 17 Uhr werden diese im und vor dem Stedtli musizieren. Ob traditionelle Musik aus dem warmen Süden Afrikas oder den luftigen Höhen der Schweizer Berge, Jazz oder Gospel bis hin zu den Tönen von Zithern und Drehorgeln – es sind keine Grenzen gesetzt. Jungmusiker, Hobby-musiker, Vereinsmusiker oder berufstätige Musiker aus der ganzen Schweiz – ja sogar aus Frankreich – begeben sich nach Murten um ihr Können zu zeigen und ihre Leidenschaft zu teilen.Murten Tourismus hat diese Veranstaltung ins Leben gerufen um die Altstadt mit musikalischen Klängen zu erfüllen und noch mehr zu beleben. Jung und Alt soll sich in dieser speziellen Atmosphäre des Zähringerstädtchens amüsieren. „Musik im Stedtli" ist eine Bereicherung für die gesamte Bevölkerung.

Wer sich im Juli oder August am Samstag auf den Weg ins Stedtli macht, darf sich auf die Darbietung von top-motivierten Musikern freuen. Dieses Jahr wird sich jeden Samstag eine andere Gruppe präsentieren dürfen. Zwischen 10 Uhr und 17 Uhr werden diese im und vor dem Stedtli musizieren. Ob traditionelle Musik aus dem warmen Süden Afrikas oder den luftigen Höhen der Schweizer Berge, Jazz oder Gospel bis hin zu den Tönen von Zithern und Drehorgeln – es sind keine Grenzen gesetzt. Jungmusiker, Hobby-musiker, Vereinsmusiker oder berufstätige Musiker aus der ganzen Schweiz – ja sogar aus Frankreich – begeben sich nach Murten um ihr Können zu zeigen und ihre Leidenschaft zu teilen.Murten Tourismus hat diese Veranstaltung ins Leben gerufen um die Altstadt mit musikalischen Klängen zu erfüllen und noch mehr zu beleben. Jung und Alt soll sich in dieser speziellen Atmosphäre des Zähringerstädtchens amüsieren. „Musik im Stedtli" ist eine Bereicherung für die gesamte Bevölkerung.

Brunchfahrt auf dem Rhein ab Schaffhausen

Duftender Kaffee, knusprige Gipfeli, frischer Zopf... Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet erwartet Sie. Erleben Sie eine abwechslungsreiche Fahrt und lassen Sie sich verwöhnen.

Duftender Kaffee, knusprige Gipfeli, frischer Zopf... Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet erwartet Sie. Erleben Sie eine abwechslungsreiche Fahrt und lassen Sie sich verwöhnen.

Candlelight Dinner mit klassischem Klavierkonzert

Geniessen Sie kulinarische Leckerbissen auf Caischavedra.Tischreservation bis Samstag, 26. August 2016 um 15.00 Uhr per Mail an caischavedra@disentis3000.ch oder telefonisch unter Tel. +41 (0)81 920 30 84.Bergfahrt um 18.00 Uhr.

Geniessen Sie kulinarische Leckerbissen auf Caischavedra.Tischreservation bis Samstag, 26. August 2016 um 15.00 Uhr per Mail an caischavedra@disentis3000.ch oder telefonisch unter Tel. +41 (0)81 920 30 84.Bergfahrt um 18.00 Uhr.

Barockkonzert 5

Johann Friedrich Fasch: Sonate für Violine, Oboe, Horn und Basso continuo d-Moll FaWV N:F3Johann Pachelbel: Partie à 4 fis-Moll für Violine, zwei Violen und Basso continuoUnbekannte/r Komponist/in: Konzert E-Dur für Horn, Oboe d'amore und FagottGeorg Friedrich Händel: Kantate «Ah! Che troppo ineguali» HWV 230Georg Philipp Telemann: Kanon-Sonate Nr. 5 D-Dur für zwei Violen TWV 40:122Johann Sebastian Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 2 F-Dur für Violine, Blockflöte, Oboe und Horn BWV 1047Johann Adolph Hasse: «Salve Regina» G-Dur (1744)

Johann Friedrich Fasch: Sonate für Violine, Oboe, Horn und Basso continuo d-Moll FaWV N:F3Johann Pachelbel: Partie à 4 fis-Moll für Violine, zwei Violen und Basso continuoUnbekannte/r Komponist/in: Konzert E-Dur für Horn, Oboe d'amore und FagottGeorg Friedrich Händel: Kantate «Ah! Che troppo ineguali» HWV 230Georg Philipp Telemann: Kanon-Sonate Nr. 5 D-Dur für zwei Violen TWV 40:122Johann Sebastian Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 2 F-Dur für Violine, Blockflöte, Oboe und Horn BWV 1047Johann Adolph Hasse: «Salve Regina» G-Dur (1744)