Gelmerbahn – steil zum Gelmersee

Handeck

Handeck

Livebild Gelmersee

Livebild Gelmersee

Wer den Nervenkitzel sucht, findet ihn hier. Eine Steigung von maximal 106 Prozent macht die Einwagen-Standseilbahn unbestritten zur steilsten Europas.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Berg- und Talfahrt sind das Erlebnis. Dennoch sollte man's nicht versäumen, mit guten Wanderschuhen die Rundwanderung im Grimselgranit um den Gelmersee (2h) unter die Füsse zu nehmen. Steil abfallende Felspartien sind mit fixen Geländerseilen gesichert.

Sportliche machen sich auf den Abstieg via Chüenzentennlen und den alten Grimselweg mit den "Hählen Platten" zurück zur Handegg. Hier lohnt es sich, auch noch einen Blick von der Hängebrücke auf den Handeggfall zu werfen (Verbindung vom Hotel Handeck zur Gelmerbahn).

Informationen

Höhe: 1859m
Erreichbarkeit:
Zug von Interlaken Ost oder Luzern nach Meiringen, Postauto bis Handegg (Postautoverbindung auch ab Oberwald über den Grimselpass), Standseilbahn zum Gelmersee
Aussicht: Zum Grimselpass und über das Haslital ins gegenüberliegende Granitgebirge
Attraktionen: Standseilbahn mit offenem Wagen, Seerundgang, Hängebrücke über den Handeggfall
Kulinarisches: Am Gelmersee: Zwischenverpflegung aus dem Rucksack
Restaurant des Hotel Handeck
Übernachtung: Hotel und Naturresort Handeck oder Historisches Alpinhotel Grimsel Hospiz
Gruppen: auf Anfrage (Grimselwelt)
Winter: geschlossen (Bahn und Hotel Handeck)
Besonderes: Informationen auch zum Hotel bei grimselwelt.ch

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: