Bourbaki Panorama

Luzern

Stadt Luzern, Kasernenplatz

Stadt Luzern, Kasernenplatz

Luzern

Luzern

Kapellbrücke Luzern

Kapellbrücke Luzern

Luzern, Hausberg Pilatus

Luzern, Hausberg Pilatus

Mount Pilatus Panorama

Mount Pilatus Panorama

Dampfschiff Vierwaldstättersee, Luzern

Dampfschiff Vierwaldstättersee, Luzern

Vignes

Vignes

A2 / A14 Rotsee Richtung Luzern

A2 / A14 Rotsee Richtung Luzern

A2 Luzern-Kriens / Luzern-Süd Richtung Basel

A2 Luzern-Kriens / Luzern-Süd Richtung Basel

A2 / A14 Rotsee Richtung Zug

A2 / A14 Rotsee Richtung Zug

Luzern Hafen, Landungsbrücke 3 der SGV

Luzern Hafen, Landungsbrücke 3 der SGV

Das Boubaki Panorama ist eines der letzten erhaltenen Riesenrundgemälde weltweit und seltener Zeuge der Mediengeschichte des 19. Jahrhunderts.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Das riesige Rundgemälde (112 x 10 Meter) von Edouard Castres aus dem Jahre 1881 gehört zu den beeindruckendsten Spektakeln der Mediengeschichte. Das Bourbaki Panorama zeigt die französische Ostarmee des Generals Bourbaki bei ihrem denkwürdigen Übertritt in die Schweiz während des Deutsch-Französischen Krieges von 1870/71. Das Museum im Bourbaki Panorama vermittelt historische Fakten und Zusammenhänge zum Deutsch-Französischen Krieg von 1870/71, zum Schicksal der Bourbaki-Armee und zum Panorama in Luzern.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: