Vallorbe

Vallorbe

Mitten im Schweizer Jura, umgeben von sattem Grün, schmiegt sich Vallorbe an die Ufer der Orbe. Am Fusse der Felswände von Mont d'Or und Dent de Vaulion, nur 20 Min. von Yverdon-les-Bains, lädt das Städtchen Sie ein, sein reiches kulturelles Erbe und seine Naturwunder zu entdecken.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Der Zauber einer Grotte
Die Grotten von Vallorbe sind eine bezaubernde Märchenwelt mit ihren unterirdischen Wasserläufen, ihren Kaskaden, Schächten und den geräumigen Tropfsteinhöhlen, in denen Stalaktiten und Stalagmiten phantasievolle Landschaften geschaffen haben. Als Ergänzung wartet der "Schatz der Feen" mit einer beeindruckenden Mineraliensammlung auf.

Magie des Feuers und des Eisens
Im Herzen der Altstadt von Vallorbe liegt die alte Stadtschmiede, die in ein Eisen- und Eisenbahnmuseum umgewandelt wurde. Hier kommt in prachtvollem Rahmen direkt am Wasser die ansässige jahrhundertelange Tradition der Metallverarbeitung zur Geltung. Von der eigentlichen Schmiede als Mittelpunkt wird der Besucher per Schiene zu Traumreisen in legendären Eisenbahnen eingeladen.

Ein streng gehütetes Geheimnis
Sozusagen an der Eingangspforte zur Schweiz befindet sich am Jurahang das fast unsichtbare Fort de Pré-Giroud 1939-1945, eine unterirdische Festung aus dem zweiten Weltkrieg, die ihre Geheminisse tief im Innern des Bergzuges verborgen hält. Ihr Galerie-Labyrinth ist heute dem Publikum zugänglich. Eine Reihe von Galerien mit historischen Rekonstruktionen zeigen die Existenzvorkehrungen unseres Landes während des zweiten Weltkrieges auf.

Wilde Natur
Zwischen Wäldern und Lichtungen überwältigt Juraparc am Mont d'Orzeires (Bären, Wölfe und Bisons) den Betrachter durch die weiträumige, unberührte Landschaft. Die Grotte des Fées ihrerseits bietet den idealen Rahmen für ein Gegenüber von "La Belle et la Bête".

Verlockende Pfade
Ein grünes Paradies, abwechslungsreich wie ein Bilderbuch. Von den Felswänden des Mont d'Or bis zur rauschenden Orbe-Schlucht reihen sich die schönsten Ausblicke aneinander. Wanderer, Radfahrer und Sportler finden hier ihr ideales Gelände. Höhepunkt ist der "Dent de Vaulion"-Gipfel.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: