Nira Alpina stars

Silvaplana

Von Schweiz Tourismus empfohlen

Für Wintersportler ist die Lage des einzigen und neu erbauten Ski-In & Ski-Out-Ressorts des Engadins perfekt: Man hat vom Hotel direkten Zugang zur Gondel auf den Piz Corvatsch. Jedes Zimmer mit Balkon oder Terrasse. Drei Restaurants, eigene Bäckerei, Nira Spa mit 5 Behandlungsräumen, Sauna, Dampfbad, Ruheraum, Rasul Bad und Whirlpool. Topmodernes Gym. In der Bibliothek kann man in herrlichen Bildbänden schwelgen.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Klassierung durch:

Für Design & Lifestyle Liebhaber

Topmodernes Lifestyle-Hotel am Fuss des Piz Corvatsch: Der terrassierte Bau wurde von Architekt Guido Tschvor mit viel Holz, Stein und Granit gestaltet. Das luxuriöse Alpine-Ressort vereint Engadiner Elemente mit urbanem Lebensgefühl. Drei unterschiedliche Zimmer-Kategorien in warmen Naturtönen. Trendige «Bar at Stars» mit grandioser Aussicht den Silvaplana-See und die Berge. Spa, Meeting-Räume, Restaurants.

Details zum Hotel

  • - Radio in allen Zimmern
  • - Telefon in allen Zimmern
  • - TV in allen Zimmern
  • - Minibar in allen Zimmern
  • - Zimmer mit WC
  • - Segelschule/Bootsvermietung
  • - Sauna
  • - Gymnastik/Fitnessraum
  • - Wellness-Anlage
  • - Kinderbetreuung
  • - Speziell geeignet für Familien
  • - Besonders ruhige Zimmer
  • - Nichtraucherhotel
  • - Nichtraucherzimmer
  • - Besonders ruhige Lage
  • - Geeignet für Invalide
  • - Garten/Parkanlage
  • - Lift
  • - Öffentliches Restaurant
  • - Terrassen-/Gartenrestaurant
  • - Nichtrauchertische
  • - Snackrestaurant
  • - Aussichtsrestaurant
  • - Schonkost/Diät
  • - Vollwertküche
  • - Bar
  • - Hoteleigene Garage
  • - Öffentliche Parkplätze
  • - Haustiere erlaubt
  • - Spezialisiert für Konferenzen/Seminare
  • - Saal
  • - Sitzungszimmer
  • - Reservation durch Reisebüros möglich
  • - Wanderer
  • - Velolandhotel
  • - Nähe Bushaltestelle
  • - Mitglied SHV
  • - WLAN vorhanden (kostenlos)
  • - Internetanschluss im Zimmer vorhanden (kostenpflichtig)

Anreise

Anreise Corvatsch-Furtschellas liegt im Dreieck zwischen Zürich, Milano und München. Ihr Ferienziel erreichen Sie bequem mit der Rhätischen Bahn, über das gut ausgebaute Strassennetz. Auto Mit dem Auto erreichen Sie das Engadin von überall aus der Schweiz, Italien, Deutschland, Österreich - bequem und sicher. Bei Schneetreiben ist eine Überfahrt über die Pässe nur mit Ketten oder 4x4-Fahrzeugen gestattet. Bahn Die Reise mit der Rhätischen Bahn (RhB) ab Chur - Tiefencastel - Engadin gehört mit ihren Kehrtunnels und den schwindelerregenden Viadukten zu den malerischsten und bahntechnisch interessantesten in ganz Europa. Es besteht aber auch die Möglichkeit ab Landquart via Klosters - Vereina-Tunnel ins Engadin zu reisen.

Bewertung

Mit einem ausgezeichneten TrustScore von 91 gehört dieses Hotel zu den besten 9% der Stadt. Die Gäste können es aufgrund des Restaurants, des Zimmers und des Service bestens empfehlen.

Bewertungen anschauen
Details zu TrustYou

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: