"Circuit Secret" – Porrentruy lanciert ein neues Besucherangebot

Porrentruy

Das aussergewöhnliche bauliche Erbe von Porrentruy konnte bisher nur im Rahmen geführter Rundgänge besichtet werden. Die Nachfrage ist jedoch weiterhin gross, insbesondere für das Schloss, das die Neugier weckt. Ausgerüstet mit einem Badge, können die Besucher jetzt auf dem "Geheimen Rundweg" verschiedene Türen öffnen, um ungewöhnliche und spezielle Orte zu besichtigen – sowohl im Schloss wie auch in der Altstadt. Bereichert werden diese Erfahrungen durch Ton- und Bildanimationen.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Zusätzlich zu den Führungen und freien Besichtigungen hat Jura Tourismus im Rahmen des Projektes Enjoy Switzerland Porrentruy ein neues touristisches Angebot entwickelt. Der neue Rundgang verbindet Denkmalschutz, Geschichte und Kultur und führt an Kunstwerken der international bekannten Schweizer Künstlerin Camille Scherrer vorbei. Neue Technologien, künstlerische Gestaltung und Ursprünglichkeit der Orte ergänzen sich auf harmonische Weise.

Mit dem Badge, der im Büro von Jura Tourisme oder im Hôtel-Dieu erhältlich ist, können die Besucher nach Belieben die Türen zu jenen Orten öffnen, die wir in den "Geheimen Rundgang" aufgenommen haben. Der Badge verleiht den Besuchern sozusagen VIP-Status, denn er bietet privilegierten Zugang und individuelle Führung für eine freie Besichtigung. Über ein automatisches Schliessungssystem können die Besucher-Badges für einen gegebenen Zeitraum am Tag der Besichtigung programmiert werden. Der Zugang zu den verschiedenen Orten wird somit zentral kontrolliert und verwaltet.

Informationen

Auskünfte und Vermietung bei Jura Tourismus, Grand Rue 5, 2900 Porrentruy, Tel. +41 (0)32 420 47 72, info@juratourisme.ch oder unter www.juratourisme.ch/geheimnis

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: