Fossilienmuseum Monte San Giorgio

Mendrisio

Stabio, ROTOFIL fabrics SA

Stabio, ROTOFIL fabrics SA

Serpiano

Serpiano

Das vom Tessiner Architekten Mario Botta umgebaute und erweiterte Fossilienmuseum von Meride zeigt eine Auswahl von versteinerten Tieren und Pflanzen aus dem weltweit einmaligen UNESCO-Weltnaturerbe des Monte San Giorgio.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Eine 2.5 m lange Rekonstruktion des Landsauriers Ticinosuchus begrüsst die Besucher im Fossilienmuseum im Dorfzentrum von Meride. Auf vier Stockwerke verteilt wird die grosse Vielfalt an Lebewesen vorgestellt, die vor 245 bis 180 Millionen Jahren das damalige Meer und seine Küste im Südtessin bevölkerten. Illustrationen und Modelle machen dem Publikum diese längst ausgestorbene Welt verständlich, deren Fossilien seit 1850 von schweizerischen und italienischen Fachleuten ausgegraben, präpariert und wissenschaftlich beschrieben wurden.

SBB RailAway-Freizeitshop

Ermässigtes Kombi-Angebot: ÖV-Reise und Freizeitleistung (auch für vorhandene Fahrausweise) für Fossilienmuseum Monte San Giorgio



1 Kommentare

  • 1
    Johanna Roos

    Das Museum wurde ich wirklich sehr gerne besuchen. Dazu wäre eine Veröffentlichung der Öffnungszeiten in diesem Artikel sehr nützlich gewesen.

    Sonntag, 11.11.2012 17:37

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: