Biken auf dem Schönrieder Sonnenberg Rellerli

Schönried/Saanen

Rellerli Schönried

Rellerli Schönried

Schönried - Bergstation Rellerli

Schönried - Bergstation Rellerli

Horneggli Schönried

Horneggli Schönried

Der Sonnenberg Rellerli oberhalb von Schönried bietet neben einer herrlichen Aussicht auf Gstaad auch ein tolles Bikeerlebnis mit spannenden Singletrails.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Saanen – Mittelberg – Rellerligrat – Saanen

Am Rande der Berner Kantons- und Sprachgrenze zur Romandie liegt das Rellerli, der Sonnenberg von Schönried, der einige traditionelle Alpwirtschaften beherbergt.

Die Mountainbike-Tour auf das Rellerli startet im Dorf Saanen und führt zuerst an traditionellen Holzhäusern vorbei. Die Tour passiert danach das enge und abgelegene Grischbachtal und führt weiter bis auf den Mittelbergpass. Von dort aus führt auch ein Weg ins entlegene Dorf Abländschen, das umringt ist von den Felsen der Gastlosen, die bei Kletterern sehr beliebt sind.

Ab dem Mittelbergpass wird die Vegetation alpiner und landwirtschaftliche Alpbetriebe prägen die Route. Auch die Aussicht wird immer spektakulärer und bei guter Sicht reicht der Blick von den Freiburger bis zu den Walliser und Berner Alpen. Der Blick öffnet sich auch auf die grünen Wiesen und Chalets des Saanenlands. Beim Rellerligrat angekommen, lädt das Berggasthaus Relleri zum Verweilen und Geniessen ein.

Wer ohne Anstrengung mit dem Bike auf den Berg fahren möchte, kann ganz einfach die Bergbahn ab Schönried auf das Rellerli nehmen und ab dort zu einer Biketour starten. Im Tal zwischen den Dörfern können die Bikes bequem mit der Montreux Oberland Bahn und PostAuto befördert werden.

Informationen

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: