IWC-Museum

Schaffhausen

Durch ein modernes und extravagantes Raum- und Beleuchtungskonzept werden Uhren und Artefakte aus der über 140 Jahren IWC Unternehmensgeschichte inszeniert und präsentiert.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Über 230 Exponate geben Zeugnis einer Manufaktur, die sich bereits in ihren Gründerjahren durch außergewöhnliche Qualität und unverkennbares Design auszeichnete. Die Uhrensammlung erstreckt sich von den ersten IWC Taschenuhren mit dem Kaliber Jones, Taschenuhren mit Digitalanzeige, reich dekorierten Frack- und Damenschmuckuhren sowie den frühesten IWC-Armbanduhren bis hin zu den Uhrenfamilien der neueren Geschichte.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: