Zermatt

Wallis

Zermatt: Brücke zum Steg

Zermatt: Brücke zum Steg

Zermatt: Gornergrat

Zermatt: Gornergrat

Zermatt: Aroleid

Zermatt: Aroleid

Zermatt: Oberhäusern

Zermatt: Oberhäusern

Zermatt: Rothorn paradise

Zermatt: Rothorn paradise

Ried: Air Zermatt - Heliport

Ried: Air Zermatt - Heliport

Ried: Zermatt, Findeln

Ried: Zermatt, Findeln

Stafel: Zermatt, Schwarzsee

Stafel: Zermatt, Schwarzsee

Zermatt: Wollipark Sunnegga

Zermatt: Wollipark Sunnegga

Zermatt: Sunnegga (Hohtälli)

Zermatt: Sunnegga (Hohtälli)

Zermatt: Matterhorn (Sunnegga)

Zermatt: Matterhorn (Sunnegga)

Ried: Air Zermatt - Zermatt

Ried: Air Zermatt - Zermatt

Blatten: Zermatt, Trockener Steg (Furggsattel)

Blatten: Zermatt, Trockener Steg (Furggsattel)

Zermatt: Gornergrat - Matterhorn

Zermatt: Gornergrat - Matterhorn

Zermatt: Trockener Steg (Matterhorn)

Zermatt: Trockener Steg (Matterhorn)

Ried: Zermatt

Ried: Zermatt

Stafel: Matterhorn

Stafel: Matterhorn

Zermatt: Matterhorn glacier paradise (Gobba di Rollin)

Zermatt: Matterhorn glacier paradise (Gobba di Rollin)

Zermatt: Kirchenplatz

Zermatt: Kirchenplatz

Zermatt: Bahnhofplatz

Zermatt: Bahnhofplatz

Zermatt: Kirche

Zermatt: Kirche

Zermatt: Parkhotel Beau-Site

Zermatt: Parkhotel Beau-Site

Zermatt: Klein Matterhorn

Zermatt: Klein Matterhorn

Zermatt: Zermatt, Kirchbrücke

Zermatt: Zermatt, Kirchbrücke

Ried: Zermatt, Fluhalp

Ried: Zermatt, Fluhalp

Zermatt: Edelweiss

Zermatt: Edelweiss

Zermatt: Air

Zermatt: Air

Zermatt › Süd-West: Zermatt Matterhorn

Zermatt › Süd-West: Zermatt Matterhorn

Zermatt: Weisshorn

Zermatt: Weisshorn

Zermatt: Gornergletscher

Zermatt: Gornergletscher

Zermatt: Matterhorn Zoom (Sunnegga)

Zermatt: Matterhorn Zoom (Sunnegga)

Zermatt: Sunnegga Riffelberg

Zermatt: Sunnegga Riffelberg

Blatten: Riffelalp Resort 2222m

Blatten: Riffelalp Resort 2222m

Zermatt: Blick auf das Matterhorn vom Balkon des Hotel Ambiance

Zermatt: Blick auf das Matterhorn vom Balkon des Hotel Ambiance

Am Fusse des Matterhorns liegt Zermatt, dessen touristische Entwicklung eng mit dem wohl berühmtesten Berg der Welt verknüpft ist. Der autofreie Ferienort hat seinen ursprünglichen Charakter erhalten und bietet fast unbegrenzte Ausflugsmöglichkeiten.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Die Lage Zermatts zu Füssen des Matterhorns und inmitten einer riesigen Wander- und Skiregion macht es zu einem der attraktivsten Feriendörfer überhaupt. Das Skigebiet umfasst 54 Bahnen und Lifte und 360 Pistenkilometer. Das Gebiet "Matterhorn glacier paradise" ist das grösste und höchstgelegene Sommerskigebiet Europas. Zahlreiche Skinationalmannschaften trainieren hier im Sommer.

Legendär ist die Region für Bergsteiger: In Zermatt endet die Haute Route, eine internationale, mehrtägige und anspruchsvolle Route vom Mont-Blanc hierhin. Über 400 Kilometer Wanderwege führen durch das Mattertal und aus ihm hinaus, wie die aus dem 13. Jahrhundert stammenden und teilweise gepflasterten Saumwege.

Sommer

Wandern, Biken, Klettern und Hochgebirgstouren sind beliebte Aktivitäten im Sommer und Herbst. Die Viertausender locken jedes Jahr viele Alpinisten an. 400km Wanderwege führen aber auch weniger klettererprobte Gäste durch die Bergwelt rund um Zermatt.

Die Zahnradbahn fährt von Zermatt auf den 3089 Meter hohen Gornergrat. Von hier geniesst man eine überwältigende Aussicht auf das Matterhorn, die Gletscher und das Monte-Rosa-Massiv.

Der mit 3883m höchste mit einer Luftseilbahn erreichbare Aussichtspunkt Europas bietet ebenfalls einen faszinierenden Panoramablick auf das Matterhorn (4478m) und die Gipfelwelt der Schweizer, Italienischen und Französischen Alpen. 15 Meter unter der Eisoberfläche kann der Gletscher-Palast bewundert werden. Sechs Skilifte sowie eine Luftseilbahn erschliessen hier das Matterhorn glacier paradise, das höchstgelegene Sommerskigebiet der Alpen auf dem Theodul-Gletscher.

Highlights

  • Gornergrat - Eine Zahnradbahn schlängelt sich den Berg hinauf auf 3089m, prächtiges Panorama.
  • Matterhorn Museum - beherbergt die Ausrüstungsgegenstände der Erstbesteigung des Matterhorns im Jahr 1865, die tragisch endete.
  • Matterhorn glacier paradise - höchster per Seilbahn erreichbarer Ort Europas (3883m) mit Aussichtsplattform und weltweit höchstem Gletscherpalast.
  • Gornerschlucht - ein Fussweg über schmale Brücken und Treppen sowie ein Klettersteig führen durch die tief eingeschnittene Schlucht.
  • Dörfchen Findeln - ursprüngliche Walser-Siedlung mit kleiner Kapelle, hier befinden sich die höchstgelegenen Roggenäcker der Schweiz auf einer Höhe von 2100m.

Top Events

  • Horu Trophy Zermatt - Die Horu Trophy ist eines der grössten Open Air Curling-Turniere in Europa (Januar).
  • Matterhorn Ultraks Skialp – Skitourenrennen in atemberaubender Bergkulisse (März/April alle zwei Jahre).
  • Patrouille des Glaciers  Kult Skitourenrennen, das von Zermatt über Arolla nach Verbier führt (April alle zwei Jahre).
  • Zermatt Unplugged - Weltstars am Matterhorn (April).
  • Gornergrat - Zermatt Marathon - Marathonlauf bis zum Riffelberg mit einer Höhendistanz von 1'853 m (Juli).
  • Matterhorn Eagle Cup - Golfturnier in alpiner Landschaft im Gornergrat-Gebiet (Juli).
  • Swiss Food Festival - Schlemmen auf höchstem Niveau (August).
  • Matterhorn Ultraks Trail - Trail-Running am Fusse des Matterhorn (August).
  • Folklore Festival - Grosser Folkloreumzug durch das Dorf (August).
  • Zermatt Music Festival & Academy - Das Klassik- und Kunstfestival mit den Solisten und Ensembles der Berliner Philharmoniker (August/September).
  • Perskindol Swiss Epic - Sechstägiges Mountainbike-Etappenrennen (September).

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: