Regierungs-und Grossratsgebäude

Aarau

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Der Mitteltrakt des Regierungsgebäudes entstand 1739. Nach der Kantonsgründung (1803) erwarb die Regierung das Haus und liess es umbauen, sodass daraus das klassizistische Regierungsgebäude mit dem grosszügigen Treppenaufgang wurde. Dahinter befindet sich das Grossratsgebäude. Dieses Haus stellt mit seinem theatralischen Halbrund ein Schlüsselwerk des bürgerlichen Klassizismus im Aargau dar.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: