Alpaufzug und Kuhkampf Festival

Grimentz

Grimentz

Grimentz

Grimentz - view over the valley of Anniviers

Grimentz - view over the valley of Anniviers

Sud

Sud

Grimentz - départ de la télécabine de Bendolla

Grimentz - départ de la télécabine de Bendolla

Grimentz - vieux village

Grimentz - vieux village

Scex

Scex

Immer gegen Ende Juni wird die Viehherde auf die Alp Avoin getrieben.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Der Alpauftrieb ist immer ein ganz besonderer Festtag : Segnung der Alm, Kantine, Musik und vor allem die Kuhkämpfe unter den aufmerksamen Blicken der Besitzer. Diese beeindruckenden Kühe sind von der Ehrringerrasse. Erst an dem Tag des Alpabtriebes, nach ungefähr 90 Tagen auf der Alm werden die Königinnen "gekrönt". Milchkönigin, sowie Kampfkönigin sind die Freude und der Stolz ihrer Besitzer und ziehen mit Blumen und Fahnen geschmückt ins Dorf zurück. Bevor jedoch die Maiensässe und Winterlager bezogen werden, feiern Menschen und Tiere gemeinsam das Ende der Sommersaison.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: