Genfer „Pavés“

Genf

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Eine in den 1930er-Jahren von Genfer Chocolatiers geschaffene Spezialität: kleine, mit feinstem Kakaopulver bestäubte Schokoladewürfel, die auf der Zunge zergehen. Die Pavés sind nur eine der vielen Genfer Schokoladeköstlichkeiten, denn in dieser Stadt sind viele alteingesessene Chocolatiers am Werk (Auer, Arn, Stettler, Zeller usw.). Erhältlich in Fachgeschäften.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: