Mülenenschlucht

St. Gallen

St. Gallen: Stephanshorn

St. Gallen: Stephanshorn

St. Gallen: Winkeln West

St. Gallen: Winkeln West

St. Gallen: Winkeln East

St. Gallen: Winkeln East

St. Gallen: Kreuzbleiche

St. Gallen: Kreuzbleiche

St. Gallen: Saint Gallen - Traffic Views

St. Gallen: Saint Gallen - Traffic Views

St. Gallen: Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität

St. Gallen: Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität

St. Gallen: Stadt - City Panorama - Blick Richtung Stadtzentrum und Bodensee

St. Gallen: Stadt - City Panorama - Blick Richtung Stadtzentrum und Bodensee

St. Gallen: Klosterplatz

St. Gallen: Klosterplatz

Die Mülenenschlucht ist eine schmale Schlucht südlich der Altstadt von St.Gallen. Am unteren Ende des Tales – so die Legende – soll der Heilige Gallus gestolpert und in die Dornen gefallen sein.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Dies sah er als göttliches Zeichen und baute hier seine Eremitenzelle. Daraus entwickelte sich später das Kloster St.Gallen und daraus wuchs Jahrhunderte später die Stadt St.Gallen.
Heute steht an dieser Stelle die „Talstation“ für die Mühleggbahn, eine Zahnradbahn, die Sie hinauf nach St.Georgen bringt.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: