Boutique-Hotel Romantica Val Tuoi stars

Guarda

Von Schweiz Tourismus empfohlen

Das stimmungsvolle Boutique-Hotel in einem typischen Engadinerhaus aus dem Jahr 1728 thront auf einer Sonnenterrasse mitten im malerischen Dorf Guarda. 2011 wurde es sanft und liebevoll von den Gastgebern renoviert. 18 Romantik-Zimmer und Suiten, vier davon im Nebenhaus, Arvenstube, lauschiges Gartenbistro, Wellness-Oase, Tagungsräume. Im Restaurant werden einheimische Spezialitäten und erlesene Weine serviert. Diverse Pauschalangebote zu jeder Jahreszeit.

Inhalte teilen

Klassierung durch:

Für Liebhaber typischer Schweizer Hotels

Schon von aussen fällt das prachtvolle Haus auf: Typische Engadiner Sgraffitibemalungen schmücken die wuchtigen Mauern. Das stilechte Gebäude aus dem Jahr 1728 liegt im berühmten Schellenursli-Dorf Guarda. Unter der persönlichen Führung der Gastgeber ist ein romantisches Boutique-Hotel entstanden, in dem Wert auf delikate Engadiner Küche und echtes Kunsthandwerk gelegt wird.

Details zum Hotel

  • - TV in allen Zimmern
  • - Sauna
  • - Wellness-Anlage
  • - Speziell geeignet für Familien
  • - Besonders ruhige Zimmer
  • - Nichtraucherhotel
  • - Nichtraucherzimmer
  • - Zentrale Lage
  • - Besonders ruhige Lage
  • - Geeignet für Invalide
  • - Historisches Gebäude
  • - Öffentliches Restaurant
  • - Terrassen-/Gartenrestaurant
  • - Vollwertküche
  • - Öffentliche Parkplätze
  • - Betriebseigene Parkplätze
  • - Saal
  • - Sitzungszimmer
  • - Wanderer
  • - Spielzimmer
  • - WLAN vorhanden (kostenlos)

Anreise

Das Boutique-Hotel ROMANTICA VAL TUOI liegt gleich neben der Busstation, auf einer Sonnenterrasse mitten im malerischen Dorf Guarda, im Herzen des Engadins. Das Schellenursli-Dorf Guarda, mit seinen sgraffitigeschmückten Häusern, ist eines der schönsten Dörfer im Engadin und bietet eine wunderbare Sicht auf die Unterengadiner Dolomiten. Guarda ist mit dem Auto oder mit dem öffentlichen Verkehr sehr gut erreichbar. Mit dem Zug durch den Vereina-Tunnel fährt man von Landquart aus in einer guten Stunde nach Guarda. Der Bus fährt von der Station der Rhätischen Bahn in 8 min direkt ins Dorf Guarda. Mit dem Auto erreicht man Guarda von Zürich aus in ca. 2.5h Verlassen Sie die Autobahn in Landquart und fahren Sie Richtung Davos/Vereina-Tunnel. Benutzen Sie den Autoverlad Klosters-Selfranga-Saglians Richtung Susch. Nach dem Verlassen des Vereina-Tunnels ist man in ca 10 min im Dorf in Guarda

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: