Martegnas-Abfahrt

Savognin

Somtgant

Somtgant

Bergrestaurant Tigignas, Savognin

Bergrestaurant Tigignas, Savognin

Savognin ist dank extrabreiten Pisten als Carving-Paradies bekannt. Eine der schönsten Abfahrten des Skigebiets beginnt auf dem Gipfel des Piz Martegnas. Sie führt ohne Flachstücke in einem einzigen, genussvollen Zug ins Dorf hinunter.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Der 2670 m hohe Piz Martegnas ist nicht nur ein prachtvoller Aussichtsgipfel, sondern auch ein Skiberg der Extraklasse. Seine weitläufigen, unbewaldeten Flanken sind mit aussergewöhnlich breiten Pisten ausgestattet. Carver und Snowboarder können die Hänge unbeschwert geniessen, ohne einander ins Gehege zu kommen. Vom Dorf gelangt man mit einer Gondelbahn und zwei Sesselbahnen rasch auf den Gipfel. Die wunderbar lange, mittelschwere Abfahrt führt über Somtgant und Tigignas an den Dorfrand hinunter.

Informationen

Startort: Martegnas (2670 m.ü. Meer)

Erreichbarkeit Startort: Gondelbahn, Sessellift

Zielort: Savognin (1215 m.ü. Meer)

Länge: 15km

Höhendifferenz: 1455 Meter

Schwierigkeitsgrad: mittel (normale Piste)

Verpflegungsmöglichkeit: am Start, unterwegs und am Ziel



0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: