Alp Bella-Piste

Samnaun

Ischgl - Greitspitze

Ischgl - Greitspitze

Alp Trida Sattel - Samnaun: 2.488 m

Alp Trida Sattel - Samnaun: 2.488 m

Alp Trida - 2.263 m

Alp Trida - 2.263 m

Ischgl - Palinkopf

Ischgl - Palinkopf

Funpark Idalpe

Funpark Idalpe

Das grenzüberschreitende Skigebiet Samnaun-Ischgl lockt mit einem überaus breiten und vielseitigen Pistenangebot. Eine der schönsten Abfahrten der Region liegt im Schweizer Teil. Die aussichtsreiche Piste führt von Grivalea zur Alp Bella.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Zusammen mit dem österreichischen Nachbarort Ischgl bildet Samnaun die Silvretta-Arena, eines der grössten und höchstgelegenen Wintersportgebiete der Ostalpen. Zu den Prunkstücken der Region zählt die Abfahrt zur Alp Bella. Beim Ausgangspunkt, der Sesselbahn-Bergstation Grivalea, geniesst man einen hervorragenden Ausblick auf das ganze Silvretta-Massiv. Die mittelschwere, für genussvolles Carven hervorragend geeignete Piste liegt an einem herrlich sonnigen und dennoch schneesicheren Südhang.

Informationen

Startort: Grivalea (2700 m.ü.Meer)

Erreichbarkeit: Sessellift

Zielort: Alp Bella (2300 m.ü.Meer)

Länge: 2.4 km

Höhenmeter: 400 Meter

Schwierigkeitsgrad: mittel (normale Piste)

Verpflegungsmöglichkeit: am Ziel

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: