Wirtschaft Ruggisberg, Lömmenschwil

Lömmenschwil

Besondere Auszeichnung 2004: "Für die Erhaltung eines traditionellen Landgasthofes im denkmalpflegerischen Sinn".

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Die Wirtschaft zum Ruggisberg wurde 1893 an Stelle eines alten Bauernhauses erstellt. Die Wirtschaft zum Ruggisberg umfasst zwei traditionelle Gaststuben im Parterre und einen Saal im 1. Stock sowie eine ausgebaute Scheune. Eine grosse Attraktion ist die Terrasse mit aussergewöhnlicher Rundsicht auf den Bodensee und die Säntiskette.

Die Wirtschaft wurde 1989/90 einer umfassenden Renovation unterzogen; die dabei umgebaute Scheune bietet heute zusätzlichen Raum mit einem rustikalen Ambiente. Im Saal befinden sich noch die ursprünglichen Buffets und Bugholzstühle und auf der Terrasse steht gutes Gartenmobiliar aus Gusseisen. Die Küche wurde dem heutigen Standard angepasst, bleibt aber klein und man staunt, welch hochstehende kulinarische Qualität in diesen Platzverhältnissen entstehen kann. Die Gesamtanlage mit Wirtshaus, Scheune, Hofgut und baumbestandener Wiese ist intakt und der Erlebnischarakter in dieser Landschaft dementsprechend einmalig.



0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: