Engadiner Bike Marathon

Maloja

Pontresina: Alp Languard

Pontresina: Alp Languard

Berninahäuser: Diavolezza II

Berninahäuser: Diavolezza II

Pontresina: Hotel Walther

Pontresina: Hotel Walther

Berninahäuser: Diavolezza I

Berninahäuser: Diavolezza I

Pontresina: Hotel Walther

Pontresina: Hotel Walther

Pontresina: Engadin St. Moritz - Eiskletter-Schlucht

Pontresina: Engadin St. Moritz - Eiskletter-Schlucht

Berninahäuser: Diavolezza III

Berninahäuser: Diavolezza III

Berninahäuser: Diavolezza - Piz Palü

Berninahäuser: Diavolezza - Piz Palü

Pontresina: Engadin St. Moritz - Ausblick Restaurant Languard

Pontresina: Engadin St. Moritz - Ausblick Restaurant Languard

Pontresina: Engadin St. Moritz - Hotel Saratz

Pontresina: Engadin St. Moritz - Hotel Saratz

Morteratsch: Camping Plauns Pontresina

Morteratsch: Camping Plauns Pontresina

Berninahäuser: Engadin St. Moritz - Piz Palü und Piz Bernina

Berninahäuser: Engadin St. Moritz - Piz Palü und Piz Bernina

Pontresina: Grand Hotel Kronenhof

Pontresina: Grand Hotel Kronenhof

Berninahäuser: Engadin St. Moritz - Diavolezza, Pontresina

Berninahäuser: Engadin St. Moritz - Diavolezza, Pontresina

Surlej: St. Moritz Silvaplana

Surlej: St. Moritz Silvaplana

Champfèr: Suvretta House

Champfèr: Suvretta House

Silvaplana: Corvatsch - Mittelstation Murtèl, POI

Silvaplana: Corvatsch - Mittelstation Murtèl, POI

Surlej: Engadin St. Moritz - Corvatsch - Alpetta

Surlej: Engadin St. Moritz - Corvatsch - Alpetta

Silvaplana: Corvatsch - Mittelstation Murtèl, POI

Silvaplana: Corvatsch - Mittelstation Murtèl, POI

Silvaplana: Corvatsch - Mittelstation Murtèl, POI

Silvaplana: Corvatsch - Mittelstation Murtèl, POI

Silvaplana: Kitesurf-Beach

Silvaplana: Kitesurf-Beach

Silvaplana: Corvatsch - Mittelstation Murtèl, POI

Silvaplana: Corvatsch - Mittelstation Murtèl, POI

Surlej: Silvaplana, Eventbar Hossa

Surlej: Silvaplana, Eventbar Hossa

Silvaplana: Corvatsch - Corvatsch, POI

Silvaplana: Corvatsch - Corvatsch, POI

Silvaplana: Corvatsch - Corvatsch, POI

Silvaplana: Corvatsch - Corvatsch, POI

Silvaplana: Corvatsch - Corvatsch, POI

Silvaplana: Corvatsch - Corvatsch, POI

Silvaplana: Corvatsch - Corvatsch, POI

Silvaplana: Corvatsch - Corvatsch, POI

Silvaplana: Corvatsch - Corvatsch, POI

Silvaplana: Corvatsch - Corvatsch, POI

Zuoz: Lyceum Alpinum Webcam

Zuoz: Lyceum Alpinum Webcam

Maloja: Engadin St. Moritz

Maloja: Engadin St. Moritz

Muottas Muragl

Muottas Muragl

Spinas: Trais Fluors

Spinas: Trais Fluors

Samedan: Flughafen Oberengadin, Richtung Ost

Samedan: Flughafen Oberengadin, Richtung Ost

Samedan: Flughafen Oberengadin, Richtung West

Samedan: Flughafen Oberengadin, Richtung West

Crasta: Corvatsch bergstation 3303 mt

Crasta: Corvatsch bergstation 3303 mt

Samedan

Samedan

La Punt-Chamues-ch › Süd-West: Engadin

La Punt-Chamues-ch › Süd-West: Engadin

Weltstars aus allen Sportarten bereiten sich in der Höhenluft des Engadins auf grosse Ereignisse vor. Das Champagnerklima und die von unzähligen Postkarten und Kalenderbildern weltbekannten Oberengadiner Seen bieten denn auch zum Biken ideale Bedingungen. Ringsherum sorgt eine unbeschreibliche Bergwelt für die landschaftlichen Highlights. Typische Bündner Dörfer mit vielen historischen Bauten reihen sich entlang der Route auf.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort: Maloja
Zielort: Zuoz
Erreichbarkeit Startort: Busse ab St. Moritz
Erreichbarkeit Zielort: Züge ab Zuoz
Anforderung Technik: mittelschwer
Anforderung Kondition: mittelschwer
Distanz: 41.7 km
Steigungsmeter: 371 m
Fahrzeit: 3 bis 5 Stunden
Jahreszeit: Juni bis November
Verpflegung: In den Dörfern entlang der Route
Unterkunft: Maloja, Zuoz
Varia: Prächtige Ausblicke auf die Seenlandschaft im Oberengadin
Literatur zur Tour: www.bike-explorer.ch

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Hinweise

Maloja - Alp Ca d'Starnam - Fex - Sils i.E. - Silvaplana - St. Moritz - Stazerwald - Celerina - Samedan - La Punt - Zuoz

Der Routenverlauf der technisch einfachen Tour ist fast identisch mit dem bekannten Engadiner Ski-Marathon. Von Maloja gehts zuerst auf der rechten Talseite dem Silsersee entlang. Vorbei an Sils führt die Route weiter zum Silvaplanersee und zum Champfèrsee. Die Olympia-Schanze von St. Moritz wird als nächstes passiert, ehe eine kurze Abfahrt hinunter nach St. Moritz-Bad führt. Durch den Stazerwald und dann immer dem Inn entlang wird schliesslich Zuoz erreicht.

Bildquelle: www.bike-explorer.ch

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: