Schiff fahren per Anhalter

Schaffhausen

Schaffhausen - Vordergasse

Schaffhausen - Vordergasse

Schönbühl Essen Tagungen Fest

Schönbühl Essen Tagungen Fest

Zu Sommerbeginn 2011 wurde in Schaffhausen eine schweizweite Premiere realisiert: In der Munotstadt befindet sich am Rhein ein neuer Boot-Stopp.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Ausgestattet ist er mittels Hinweistafel und mit einer Wartebank. Gäste, welche gerne spontan eine Rheinrundfahrt machen möchten, können die Bootsfahrer ganz einfach herbeiwinken. Am Lindli in Schaffhausen ist ein Boot-Stopp eingerichtet. Er befindet sich bei der Kanzel am Rhein auf der Höhe der Liegenschaft Rheinhaldenstrasse 50. Es soll ein Treffpunkt werden für Bootsführer und Mitfahrinteressierte. Die Bootsführerinnen und Bootsführer könnnen dort um Mitnahme gebeten werden. Die Mitnahme erfolgt per Anhalter und ohne Entschädigung. Die Bootstopper fahren auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr mit, wobei vorausgesetzt wird, dass sie schwimmen können oder Schwimmhilfen mit sich führen. Die Weisungen des Bootsführers sind strikte zu befolgen. Die beliebtesten Fortbewegungsmittel auf diesem Abschnitt des Rheins sind übrigens die traditionellen Weidlinge. Etwa 10 Meter lange Flachboote mit einem Leergewicht von 320 Kg, diese Boote bieten zwischen 4 und 10 Plätze.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: