Appenzeller E-Bike Route: Von Romanshorn nach St. Gallen

Romanshorn

Hotel Heiden, Heiden AR mit Blick über den Bodensee

Hotel Heiden, Heiden AR mit Blick über den Bodensee

Vue depuis l'Hotel Heiden

Vue depuis l'Hotel Heiden

Auf dieser rund 50 km langen Route mit dem E-Bike entdeckt man drei Highlights der Ostschweiz: den Bodensee, das Appenzellerland und die Unesco-Welterbe-Stadt St. Gallen.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort:Romanshorn
Zielort:St. Gallen
Anforderung Kondition:mittel
Fahrzeit:3-4h
Länge:51 km

Beschreibung

Ab Romanshorn führt die Route entlang am idyllischen Ufer des Bodensee bis an den Rorschacher Hafen. Hier wird der Flyer verladen und es geht mit der nostalgischen Bergbahn der Appenzeller Bahnen hinauf nach Heiden. Vom Biedermeier-Dorf Heiden aus geht die Tour weiter über Oberegg und via Trogen, Speicher und Teufen erreicht man Stein, wo sich ein Besuch der Appenzeller Schaukäserei allemal lohnt.
Über die 98 Meter hohe Haggenbrücke gelangt man zum Ziel dieser Route, der Unesco-Welterbe-Stadt St. Gallen.

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: