Natur pur im Gasterntal

Kandersteg

Kandersteg Dorf

Kandersteg Dorf

Autoverlad Lötschberg, Kandersteg

Autoverlad Lötschberg, Kandersteg

Kandersteg, Hotel Bernerhof

Kandersteg, Hotel Bernerhof

Scout Center

Scout Center

Oeschinensee Bergstation

Oeschinensee Bergstation

Oeschinensee Hotel Restaurant

Oeschinensee Hotel Restaurant

Kandersteg Bergstation Sunnbüel

Kandersteg Bergstation Sunnbüel

Oberhalb Kandersteg fliesst die schäumende Kander durch das wildromantische Gasterntal. Bergwälder, Auen und Weiden säumen den sprudelnden Bergbach im sagenumwobenen Tal. In der unverfälschten Natur laufen dem Biker beinahe die Augen über, so schön ist es hier. Die relativ kurze Tour erlaubt ihm, die Schönheiten der Natur gebührend zu geniessen.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Technische Angaben

Startort: Bahnhof Kandersteg
Zielort: Bahnhof Kandersteg
Erreichbarkeit Startort: Züge nach Kandersteg
Erreichbarkeit Zielort: Züge ab Kandersteg
Anforderung Technik: leicht
Anforderung Kondition: leicht
Distanz: 20 km
Steigungsmeter: 337 m
Fahrzeit: 1:30 bis 2:30 Stunden
Jahreszeit: Mai - Oktober
Verpflegung: Kandersteg, Waldhaus, Selden, Heimritz
Unterkunft: Kandersteg
Varia: Prächtige Flora im Gasterntal
Literatur zur Tour: www.karten-shop.ch

Karte der Tour

3D Wanderkarte GPX-Koordinaten runterladen KMZ runterladen (GoogleEarth)

Höhenprofil

Höhenprofil

Zu einer genussreichen Tour gehört die sorgfältige Planung derselben. Informieren Sie sich bitte vorher bei der lokalen Informationsstelle über die Strecken- und Wetterverhältnisse. Je nach Jahreszeit und Witterungsverhältnissen kann diese Route gesperrt oder unterbrochen sein.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: