Vom Rheinfall zum Jungfraujoch

Zwischen Basel, Bielersee und Berner Oberland schöpft diese Route aus dem unvergleichlichen Fundus der Schweizer Geschichte. Dabei verbindet sie weltberühmte Klassiker wie den Rheinfall in Schaffhausen mit weniger bekannten Ecken des Landes.

Routen-Etappen auf der Schweiz-Karte

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung

Gasthof Hirschen, Eglisau

Im malerischen Städtchen Eglisau, direkt am Rhein gelegen, befindet sich der denkmalgeschützte “Hirschen”, dessen Geschichte bis ins 16. Jahrhundert zurückgeht. Von 2003 bis 2007 wurde er mit grosser Sorgfalt renoviert und stilsicher möbliert.

Attraktionen aus der Umgebung

Hotel Krafft, Basel

Das 1873 erbaute Hotel liegt direkt am sonnigen Rheinufer mit Blick auf die gegenüberliegende Altstadt. Es war schon immer Treffpunkt von Künstlern, Kulturschaffenden und Heimwehbaslern – oder ganz einfach von Gästen, die eine schöne Aussicht ebenso schätzen wie ein stilvolles Interieur und eine regionale Saisonküche.

Attraktionen aus der Umgebung

Hotel Baseltor, Solothurn

Das Domherrenhaus aus dem 17. Jahrhundert ist heute ein geschmackvolles Altstadthotel für Individualisten. 15 neu gestaltete oder sanft renovierte Zimmer verbinden Alt und Neu auf charmanteste Weise. Auch für eine ausgezeichnete kreative Küche ist gesorgt: Was im «Baseltor» auf den Tisch kommt, ist garantiert hausgemacht.

Attraktionen aus der Umgebung

Klosterhotel St. Petersinsel, Erlach

In den Mauern eines ehemaligen Cluniazenserklosters verführen 13 stilvolle Zimmer zum Verweilen und ein Restaurant mit lokalen Spezialitäten zum Schlemmen. Das liebevoll renovierte Hotel ist eine Oase der Ruhe und nur zu Fuss, per Velo oder mit dem Schiff über den Bielersee erreichbar.

Attraktionen aus der Umgebung

Gasthof Bären, Dürrenroth

Genuss, Gastlichkeit und Geschichte im Dreiklang: Der Landgasthof Bären, das Gästehaus Kreuz mit seinem Blumengarten (1806) und das modern ausgestattete Seminarhaus (1744) bilden ein einzigartiges barockes Ensemble.

Attraktionen aus der Umgebung

Grandhotel Giessbach, Brienz

Die legendäre Hotelresidenz an den viel besungenen Giessbachfällen hoch über dem Brienzersee ist eine Oase der Ruhe. Umgeben von Bergen, Wäldern und Alpwiesen bietet es nostalgische Feriengefühle, Gaumenfreuden und ein spektakuläres Naturerlebnis.

Attraktionen aus der Umgebung

Hotel Royal-St. Georges, Interlaken

Das 1908 im Herzen Interlakens eröffnete majestätische Hotel besticht durch seine weitgehend aus der Bauzeit erhaltene Innenausstattung, die konsequent gepflegt und originalgetreu restauriert wurde. Die glanzvolle Hotelepoche von damals erstrahlt in neuem Licht, mit zeitgemässem Komfort und perfektem Service.

Attraktionen aus der Umgebung

Hotel Falken, Wengen

Das Hotel Falken repräsentiert heute als einziges Haus in Wengen die Belle Epoque. Seit 1894 in Familienbesitz, wurde es mit viel Liebe zum Original aussen und innen in Schwung gehalten, und mit allem Komfort ausgestattet. Ein Bijou: der Speisesaal mit seinen Jugendstilleuchtern.

Attraktionen aus der Umgebung

Hotel Bellevue des Alpes, Kleine Scheidegg

Das charmante Grandhotel von 1840 thront auf 2070 Metern Höhe auf der kleinen Scheidegg vor der imposanten Bergkulisse Eiger, Mönch und Jungfrau. Das geschichtsträchtige Hotel verzaubert mit diskretem Luxus vergangener Tage und historisch wertvollem Interieur.

Attraktionen aus der Umgebung



Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: