Die Amler Krippe

Amden

Amden - Arvenbüel

Amden - Arvenbüel

Amden 950m Südwest Richtung Glarnerland

Amden 950m Südwest Richtung Glarnerland

Amden - Bergstation Sesselbahn Mattstock mit Walensee

Amden - Bergstation Sesselbahn Mattstock mit Walensee

Das ganze Jahr hindurch sind der Kirchenpfleger Beat Gmür und der Sakristans Erich Sax in den Ammler Bergen unterwegs um Material für die riesige Krippenlandschaft zu sammeln.

Detailkarte einblenden

Group Activities

Sprache:
de

Dauer:
1/2 Tag

Personen:
1 - 50

Kosten:
Keine

Jahreszeit:
Winter

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Die einmaligen Krippenfiguren von ca. 90 cm Höhe wurden extra von Südtiroler-Schnitzern aus St. Ulrich nach den Vorstellungen und Vorgaben von Pfarrer Victor Buner und Kirchenpfleger Beat Gmür kunstvoll gefertigt. Die Figuren wurden von Hand aus Zirbelkiefer geschnitzt und schliesslich in Echtgold gefasst. Die gesamte Ammler Krippe umfasst die heilige Familie, die heiligen Drei-Könige, der Verkündigungsengel, zwei Hirten, eine Hirtin mit Knabe, Ochs und Esel, Schafe, Ziegen und ein Zicklein.

Öffnungszeiten:
Die Krippe ist jeweils vom 24. Dezember bis zur "Maria Lichtmesse" im Februar in der Kath. Galluskirche von 8-18 Uhr zu besichtigen.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: