Museum für Gestaltung

Zürich

Zürich (Kreis 6): Landesmuseum - Erweiterungsbau

Zürich (Kreis 6): Landesmuseum - Erweiterungsbau

Zürich: KV Zürich Business School - Hardbrücke

Zürich: KV Zürich Business School - Hardbrücke

Zürich: Panorama

Zürich: Panorama

Zürich: Bellevue & Üetliberg

Zürich: Bellevue & Üetliberg

Zürich: Hardturm Richtung Bern

Zürich: Hardturm Richtung Bern

Zürich: Schweighofstrasse

Zürich: Schweighofstrasse

Zürich (Kreis 4) / Hard: Kreis 5 - Primetower

Zürich (Kreis 4) / Hard: Kreis 5 - Primetower

Zürich: Zoo Zürich

Zürich: Zoo Zürich

Zürich: Zoo Zürich

Zürich: Zoo Zürich

Zürich: ETH Zentrum

Zürich: ETH Zentrum

Zürich (Kreis 1) / Hochschulen: Bellevue

Zürich (Kreis 1) / Hochschulen: Bellevue

Zürich: Dolder Sports

Zürich: Dolder Sports

Zürich (Kreis 6): Zürichsee - ETH Zürich - Technopark - Zürich, Zürich HB - Prime Tower - Universität Zürich - Schweizerisches Nationalmuseum - Uetliberg

Zürich (Kreis 6): Zürichsee - ETH Zürich - Technopark - Zürich, Zürich HB - Prime Tower - Universität Zürich - Schweizerisches Nationalmuseum - Uetliberg

Zürich › Nord: KV Zürich Business School - Hard One - Best Carwash - Hardbrücke - Escher Wyss - Schiffbau - Jumbo compact Zürich - Abaton

Zürich › Nord: KV Zürich Business School - Hard One - Best Carwash - Hardbrücke - Escher Wyss - Schiffbau - Jumbo compact Zürich - Abaton

Zürich (Kreis 1): Stadthaus

Zürich (Kreis 1): Stadthaus

Leutschenbach: Gebäude des SF

Leutschenbach: Gebäude des SF

Zürich: Livespotting - Uetliberg

Zürich: Livespotting - Uetliberg

Das Museum für Gestaltung Zürich ist das Museum für Design und visuelle Kommunikation in der Schweiz. Ende September 2014 hat es im Toni-Areal in Zürich seinen neuen Standort, das “Schaudepot”, eröffnet. Dort sind – neben den Ausstellungsräumen – auch die vier Sammlungen des Museums mit über 500 000 Designerobjekten an einem Ort vereint.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Das Museum für Gestaltung Zürich nimmt auf, was als "Gestaltung" wirksam ist. Hauptthemenfelder sind Design, visuelle Kommunikation und Architektur. Die Ausstellungen erzählen vom Umgang mit gestalteten Dingen und Bildern, von Gestalterpersönlichkeiten oder von Designgattungen, die für unseren visuellen Alltag prägend sind. In seinen Archiven beherbergt das Museum für Gestaltung Zürich Bestände von weltweiter Bedeutung: Die Designsammlung, die Plakatsammlung, die Grafiksammlung und die Kunstgewerbesammlung sind reich an Meilensteinen der technischen und ästhetischen Entwicklung seit dem Beginn der Industrialisierung. Das Museum ist Teil der Zürcher Hochschule der Künste.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: