Mühle und Sägewerk

Sainte-George

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Das Dorf St-George, einst Hochburg vorindustrieller Aktivitäten, ist heute einer der letzten Zeugen dieser Zeitepoche. Hier wirkten Glashersteller und Kalk-Handwerker. Die restaurierte Mühle wurde 1816 mit einer hydraulischen Säge ausgestattet: Das Wasser von zwei Teichen bringt das gewaltige Rad zum Rotieren. Kleines Museum zur Geschichte der Ackerinstrumente, geöffnet März bis November.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: