Rundweg Alpkäse

Les Paccots

Der rund dreistündige Rundweg bei Les Paccots erläutert auf neun Tafel die verschiedenen Schritte für die Herstellung von Alpäse. Und selbstverständlich gehört auch eine Kostprobe der mundenden Spezialität dazu.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Ein Startschild sowie ein Kartenautomat markieren den Ausgangspunkt der Wanderung. Käseförmige Schilder weisen den Weg durch Wälder und Wiesen bis zur Buvette Le Vuipay. Wer die am Startort zur Verfügung stehenden Blätter abgestempelt hat, darf sich in der Berghütte auf eine Käsedegustation freuen. Der Abstieg erfolgt über die Alp Vuipay, wo auf weiteren Tafeln die Lagerung und Reifung des Käses erklärt wird, bevor dieser schlussendlich auf dem Teller landet.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: