Strahlen beim Strahlen

Disentis-Sedrun

Sedrun: Cuolm Cavorgia und Surrein von

Sedrun: Cuolm Cavorgia und Surrein von

Sedrun: Via Surrein - Tujetsch - Via Gionda - Caschlè - Culmatsch - Strem - Witenalpstock

Sedrun: Via Surrein - Tujetsch - Via Gionda - Caschlè - Culmatsch - Strem - Witenalpstock

Sedrun: Blick nach Osten

Sedrun: Blick nach Osten

Milez/Rueras

Milez/Rueras

Sedrun

Sedrun

Sedrun: Milez

Sedrun: Milez

Sedrun: Tujetsch - Dieni - Milez - Cuolm Val - Crispalt Pign - Cavradi - Pazolastock - Piz Tuma - Piz Badus

Sedrun: Tujetsch - Dieni - Milez - Cuolm Val - Crispalt Pign - Cavradi - Pazolastock - Piz Tuma - Piz Badus

Das uralte Handwerk des Strahlers - die Suche nach Mineralien - wird den Besuchern durch ortskundige Führer vermittelt.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Möglicherweise gerät man selber über einen gefunden Kristall ins Strahlen. Zusätzlich kann man im Museum "La Truaisch" in Sedrun die wertvollste Mineraliensammlung der Schweiz bestaunen. Auch das Museum "Cristallina" in Distentis verfügt über einen grossen Bestand an Kristallen aus der Region.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: