Merlot: rubinroter Edeltropfen

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Der Merlot gehört zum Tessin wie der Brasato zur Polenta. 80 Prozent des Tessiner Weinbaus besteht aus Merlot, der seine Qualität dank innovativen Winzern immer wieder neu beweist: Das zeigen Crus wie der Sassi Grossi, der sich mit den besten Bordeaux messen kann. Geniessen kann man die Tessiner Sonnentropfen in einem romantischen Grotto mit etwas Alpkäse und Salametti, aber auch zu Gourmetgerichten ist der Merlot ein guter Begleiter. Spannend sind Assemblagen, etwa mit der einzigen autochthonen Rebsorte des Tessins, dem Bondola.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: