Höhlenmühlen "Col-des-Roches"

Le Locle

La Chaux-de-Fonds

La Chaux-de-Fonds

Aéroport les Eplatures OUEST

Aéroport les Eplatures OUEST

La Chaux-de-Fonds: Le Pod

La Chaux-de-Fonds: Le Pod

Golf-Club Les Bois

Golf-Club Les Bois

Les Brenets - Pays du Saut du Doubs

Les Brenets - Pays du Saut du Doubs

LSGC Les Eplatures Airport

LSGC Les Eplatures Airport

Fliessen Bäche und Flüsse oberirdisch nur träge dahin, ist die Nutzung von Wasserkraft fast unmöglich. Deshalb begannen Bewohner des Tals von Le Locle, unterirdische Wasserläufe zu nutzen. So entstanden die Höhlenmühlen am "Col-des-Roches".

Detailkarte einblenden

Group Activities

Sprache:
de, en, fr, it, es

Dauer:
1/2 Tag

Personen:
1 - 25

Kosten:
Ja

Jahreszeit:
Ganzes Jahr

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Kaum vorstellbar, unter welchen Bedingungen die unterirdische Fabrik vor 400 Jahren angelegt wurde. Und doch sind die wasserbetriebenen Mühlen und das Sägewärk da, in natürlichen und künstlichen Tunnels und Karsthöhlen. Die europaweit einzige Höhlenfabrik wurde in ehrenamtlicher Arbeit restauriert und ist heute öffentlich zugänglich.

Die unterirdischen Mühlen zeigen eine ganze Epoche der regionalen Geschichte. Ein Museum zur Funktionsweise und Rolle der Mühlen veranschaulicht die Nutzung der Wasserkraft und erlaubt Einblicke in die Besonderheiten des Juras. In den Grotten und Tunnel selbst kann man die restaurierten Mühle- und Sägewerkmechanismen besichtigen.

Informationen

Höhle 7° C, warme Kleidung empfohlen.

RailAway-Kombi für Gruppen buchen

  • beim Rail Service 0900 300 300 (CHF 1.19/Min. vom Schweizer Festnetz)
  • am Billett- oder Gruppenreiseschalter im Bahnhof


Wir empfehlen Ihnen eine frühzeitige Buchung, mindestens jedoch 1 Woche vor Reiseantritt. Bitte beachten Sie: Dieses ermässigte RailAway-Kombi können Sie nur an den oben aufgeführten Verkaufspunkten buchen.



0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: