Mont Fort – fast im Hochgebirge

Verbier - 4 Vallées - La Croix de Coeur

Verbier - 4 Vallées - La Croix de Coeur

Verbier - 4 Vallées - Fontanay

Verbier - 4 Vallées - Fontanay

Verbier - 4 Vallées - Savoleyres

Verbier - 4 Vallées - Savoleyres

Verbier - 4 Vallées - Mont-Gelé

Verbier - 4 Vallées - Mont-Gelé

Verbier - 4 Vallées - Chalet Carlsberg

Verbier - 4 Vallées - Chalet Carlsberg

Verbier - 4 Vallées - Les Attelas

Verbier - 4 Vallées - Les Attelas

Verbier - 4 Vallées - Médran - Arrivée des pistes de ski

Verbier - 4 Vallées - Médran - Arrivée des pistes de ski

Der höchste Punkt im Ferien- und Skigebiet von Verbier-Nendaz, der mit einer Gondelbahn zu erreichen ist. Die Panorama-Aussicht reicht von Teilen der Walliser Haute Route bis zum Mont Blanc.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Das Mont-Fort-Gebiet erreicht man mit grossen Luftseilbahnen von La Chaux (Verbier) oder Tortin/Siviez (Nendaz). Die letzten 400m über den Gletscher zum Mont Fort überwindet man ebenfalls mit einer Luftseilbahn vom Col des Gentianes aus. Eine Treppe führt 20m höher zum eigentlichen Gipfel mit Blick in die Gletscher- und Hochgebirgswelt. Gegen Norden erkennt man die Waadländer und Berner Alpen.

Besonderen Reiz haben die bekannten Vollmond- und Sonnenaufgangsfahrten zum Mont Fort.

Informationen

Höhe: 3329m
Erreichbarkeit:
Verbier: Gondelbahn und Sessellift nach La Chaux, Luftseilbahn Col des Gentianes, weiter zum Mont Fort
Haute-Nendaz: Bus nach Siviez, Sesselbahn Tortin, Luftseilbahn Col des Gentianes, weiter zum Mont Fort
Aussicht: Val de Bagnes mit Mauvoisin Stausee, Weisshorn, Matterhorn, Grand Combin, Mont Blanc, Dents du Midi und über das Rhonetal zu den Berner Alpen
Attraktionen: Bergerlebnis beim Gipfelkreuz
Kulinarisches: Col des Gentianes: Käse- und Walliser-Spezialitäten
Iglu-Buvette bei der Bergstation Mont Fort 3300m
Übernachtung: nein
Gruppen: Col des Gentianes: Restaurant 160, Terrasse 300 Plätze (Iglu Mont Fort 25 Plätze)
Winter: Mitten im Skigebiet 4 Vallèes, alle Anlagen im Winter in Betrieb (im Sommer teils reduzierter Fahrplan)
Besonderes: Seilbahn-Verbindung Nendaz–Verbier

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: