Dampfschifferlebnis für die ganze Familie

Vierwaldstättersee

Luzern: Stadt - Kasernenplatz

Luzern: Stadt - Kasernenplatz

Luzern: A2 - Kriens - Süd Richtung Basel

Luzern: A2 - Kriens - Süd Richtung Basel

Luzern: Die Stadt. Der See. Die Berge

Luzern: Die Stadt. Der See. Die Berge

Luzern

Luzern

Luzern: Kapellbrücke

Luzern: Kapellbrücke

Luzern: Bucher & Schmid Bootswerft AG - Blickrichtung Nord

Luzern: Bucher & Schmid Bootswerft AG - Blickrichtung Nord

Luzern: Vierwaldstättersee

Luzern: Vierwaldstättersee

Luzern: Seebecken

Luzern: Seebecken

Luzern: Dampfschiff Vierwaldstättersee

Luzern: Dampfschiff Vierwaldstättersee

Rothenburg: Mount Pilatus Panorama

Rothenburg: Mount Pilatus Panorama

Luzern: Hausberg Pilatus

Luzern: Hausberg Pilatus

Luzern: Waldstätterstrasse by onlineumfragen.com

Luzern: Waldstätterstrasse by onlineumfragen.com

Auf einem nostalgischen Raddampfer über den landschaftlich wunderschönen Vierwaldstättersee fahren, Villen und Schlösser bestaunen, kulinarische Spezialitäten entdecken oder ein währschaftes Frühstück geniessen: Die Möglichkeiten der Schifffahrt von Luzern aus sind überaus vielseitig.

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
38 Kilometer Seewege, 34 Schiffsstationen und eine wunderschöne Landschaft lassen sich über die Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee erfahren. Die fünf restaurierten Raddampfer Uri, Unterwalden, Schiller, Gallia und Stadt Luzern, alle zwischen 1901 und 1928 erbaut, bilden die weltweit grösste Raddampferflotte auf einem Binnensee.

Sehenswürdigkeiten und Ferienorte rund um den See erreicht man von Luzern aus mit stündlichen Schiffsverbindungen, beispielsweise nach Flüelen, nach Alpnachstad oder mit einer der Rundfahrten. Dazu gibt es Spezialfahrten wie mit dem Fondueschiff, die Kuchenfahrt, Valentins-, Musik- oder Frühstücksfahrten sowie eine kurze Rundfahrt zu Villen und Schlösser in der Luzerner Seebucht.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: