Panoramic-Express – Montreux-Interlaken

Château-d'Oex

A2 Luzern-Kriens / Luzern-Süd Richtung Basel

A2 Luzern-Kriens / Luzern-Süd Richtung Basel

A2 / A14 Rotsee Richtung Luzern

A2 / A14 Rotsee Richtung Luzern

A2 / A14 Rotsee Richtung Zug

A2 / A14 Rotsee Richtung Zug

Stadt Luzern, Kasernenplatz

Stadt Luzern, Kasernenplatz

SEEbar am Forellensee CH-3770 Zweisimmen

SEEbar am Forellensee CH-3770 Zweisimmen

La Videmanette

La Videmanette

Montreux Riviera

Montreux Riviera

Eggli, Videmanette, Rüblihorn

Eggli, Videmanette, Rüblihorn

Der Panoramic-Express ist Teil der berühmten Golden-Pass-Linie von Montreux nach Luzern. Die goldfarbenen, eleganten Züge führen Passagiere vom Ufer des Genfersees hinauf über den weltbekannten Nobelort Gstaad nach Interlaken im Berner Oberland.

Detailkarte einblenden

Inhalte teilen

Vielen Dank für Ihre Bewertung
Montreux liegt im Schutz von 2000 Meter hohen Berggipfeln am Genfersee und ist berühmt für das milde Klima und die subtropische Vegetation. Hier startet der Panoramic-Express, dessen stromlinienförmige goldene Wagen auf Schmalspurschienen und mit bester Aussicht hinauf über Gstaad nach Zweisimmen führen.

Die Weiterfahrt auf den normalspurigen Gleisen bedingt noch einen Zugwechsel. Um diesen zu erleichtern, halten die Züge aus Montreux und Interlaken jeweils am selben Bahnsteig. Durchs Simmental, vorbei an reich geschmückten, typischen Bauernhäusern und durch eine urchige Berglandschaft geht die Fahrt weiter an den Thunersee und ins bekannte Interlaken im Berner Oberland.

0 Kommentare

Diesen Artikel kommentieren

Felder mit einem * erfordern Ihre Eingabe.

Wählen Sie eine andere Ansicht
für Ihre Ergebnisse: